40 Jahre alt – Wie ich mich selber geworden bin

Diese Woche bin ich 40 geworden - und ich habe mir überlegt, was ich bedeutendes von meinem eigenen Leben mit Ihnen teilen möchte. Ich geniesse diese Zeit meines Lebens. Nicht weil ich alles im Griff habe, noch weil ich alles verstehe. Ich habe noch immer nicht...

Chaotisch, zielgerichtet und strukturiert – Camping aus der Sicht einer Freundin

Zu meinem baldigen runden Geburtstag habe ich ein ganz besonderes Geschenk gekriegt: Eine Freundin hat mir einen Artikel verfasst, in dem sie die gemeinsamen Ferien beschreibt, die wir mit unseren Kindern im Frühjahr auf einem Campingplatz in Südfrankreich verbracht...

Familienurlaub – ein guter Zeitpunkt, um die Vision und die Werte der Familie zu reflektieren

Wir haben die letzten drei Wochen als Familie in Südfrankreich verbracht. Diese jährlichen Ferien sind für uns von hohem Wert, denn es sind einzigartige Wochen, um viel Zeit miteinander zu verbringen, viele Abenteuer als Familie zu erleben, Stunden am Esstisch zu...

Wie man Freude inmitten von Herausforderungen, Schmerzen und persönlichen Fehlern erleben kann

Haben Sie sich jemals einer Realität stellen müssen, die nicht so war, wie Sie wollten?Einem Leben, das sich nicht so entwickelt hat, wie Sie es sich vorgestellt haben?Der Realität des Scheiterns oder bedeutenden Fehlentscheidungen, einem schmerzhaften Verlust oder...

Schreiend zu glücklich in 10 Sekunden – oder – was ein Kind zäh macht

Im Wandel der Zeit müssen viele Eltern darüber nachgedacht haben, wie sie verhindern können, dass ihre Kinder zu Heulsusen werden und stattdessen starke, stabile und zähe Menschen werden. Das mag vor allem für Jungs gelten, aber ich bin sicher, dass Eltern auch mutige...

Wie unsere Kinder zweisprachig aufwachsen, ohne dass wir bilinguale Eltern sind

Ich liebe Sprachen. Heute spreche ich fliessend Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch. Ich lerne auch täglich Portugiesisch und Schwedisch. Dies aber ist nicht etwas, das mir in die Wiege gelegt wurde. Obwohl ich französische und skandinavische Wurzeln habe,...

Wie man in einer konfliktvollen Beziehung mit den eigenen Eltern Ruhe findet

Als ich mich neulich mit einer Freundin unterhielt, begannen wir, über unsere Eltern zu sprechen. Wir sprachen über die Herausforderung, uns unserer Realität zu stellen. Über diesen Wunsch nach einer guten, liebevollen Beziehung zu unseren Eltern. Und wie das in...

Warum ich das Selbstvertrauen meiner Kinder nicht pushen will und was ich stattdessen tue….

Als Mutter möchte ich, dass meine Kinder selbstbewusst werden. Ich sehe einen Teil der erfolgreichen Erziehung darin, Kinder zu haben, die Identität haben und fest im Leben verwurzelt sind, mit Vertrauen und Sicherheit. Aber ich will keine Kinder mit aufgeblähten...

Alltägliche Herausforderungen in der Erziehung – im Licht der Prägungen unserer Vergangenheit

Ich habe eine Freundin aus der Kindheit, die heute verheiratet und Mutter von 3 Kindern ist. Sie ist eine sehr hingebungsvolle Mutter, die ihre Kinder über alles liebt und das Beste für sie will. Trotzdem hört man sie oft ihre Kinder anschreien, für völlig irrelevante...

Wie ich mich vor Individualität in der Ehe fürchtete – und wie ich lernte, sie zu geniessen

Wie wir im letzten Artikel gesehen haben, ist es das Akzeptieren und Unterstützen der Einzigartigkeit und Individualität jedes Familienmitglieds, das eine gesunde, funktionierende Familie schafft, die in Einheit zusammenlebt. Heute möchte ich das, was ich auf diesem...
Jeanne

Jeanne

from familythatmatters

Mein Name ist Jeanne und ich bin 1978 in der Schweiz geboren.
Ich bin in…..

Willkommen bei Family that matters!

(-Familie die einen Unterschied macht-)

Auf dieser Website finden Sie wöchentlich ein neuer Artikel über das Familienleben, die Erziehung, die Ehe, dem persönlichem Wachstum und Glaubensimpulse. Der Inhalt ist tiefgründig, praktisch und basiert auf der Liebe. Es ehrt Sie als Familie und Einzelperson, unabhängig von Ihrer Herkunft und ihrer soziale Ebene. Ich werde mit Ihnen die Einsichten die ich auf meiner Reise von einem identitätslosen Teenie bis hin zu dieser erfolgreichen Frau, Ehefrau und Mutter, die ich heute bin. Ich genieße mein Leben mit einer tiefen Dankbarkeit in meinem Herzen – und das Ziel dieser Seite ist es, mit euch das zu teilen, das ich gelernt habe. Artikel kommen auf einer wöchentlichen Basis heraus. Seien Sie einen Teil der tausenden von Lesern aus der ganzen Welt!

Mit herzlichen Grüsse
Jeanne von familythatmatters

Welcome to familythatmatters

This website will provide you with new articles about family life, education, marriage, personal growth and about faith. The content is profound, practical, based on love. It honors you as a family and an individual, independently of your origin and social background. I will share with you the insights of my journey to be this successful woman, wife and mother. I enjoy my life with a deep gratefulness in my heart – and the aim is to share what I’ve learned with you. Articles come out on a weekly basis. Come and join the thousands of readers from all over the world!

With love,
Jeanne from familythatmatters

Bienvenue chez « Family that matters » !

(- famille qui fais une difference- )

Toutes les semaines, ce site vous fournira un article nouveau sur la vie de famille, l’éducation, le mariage, le développement personnel et la vie chrétienne. Le contenu est profond, pratique, basé dans l’amour. Il vous honore en tant que famille et individu, indépendamment de votre origine et de votre milieu social. Je partagerai avec vous ce que j’ai appris durant le processus pour devenir cette femme, cette épouse et cette mère épanouie que je suis aujourd’hui. J’apprécie ma vie avec une profonde reconnaissance du coeur – donc le but est de partager ce que j’ai appris avec vous. Venez et rejoignez les milliers de lecteurs du monde entier!

Chaleureusement,

Jeanne de familythatmatters

Bienvenido a “Family that matters” !

(-La Familia que hace una differencia-)

Cada semana, van a encontrar un nuevo Articulo sobre la vida de familia, la educación, el matrimonio, el crecimiento personal y la vida christiana. El contenido es profundo, práctico, basado en el amor, honrándoles como familia y como individuo, independientemente de tu origen, cultura y trasfondo social. Compartiré con usted lo que aprendí en mi camino de una adolescente sin identidad y futuro hasta está exitosa mujer, esposa y madre que soy hoy en día. Disfruto de mi vida con un agradecimiento profundo en mi corazón, y el objetivo de está página es compartir lo que he aprendido contigo. Los artículos salen semanalmente. ¡Ven y únanse a los miles de lectores de todo el mundo!

Con cariño,

Jeanne de familythatmatters

Pin It on Pinterest