Beantworten Sie die folgenden Aussagen mit einem „Nein“, wenn Sie sich im Alltag nie (oder nicht mehr) so fühlen.
Beantworten Sie die folgenden Aussagen mit „Ja“ wenn Sie sich im Alltag so fühlen.

.

 

1.“Es fühlt sich so an, wie wenn ich niemals akzeptierbar sein könnte”
2.“Manchmal fühle ich mich, wie wenn mein ganzes Leben nur ein Schwindel wäre. ”
3.“Ich habe das Gefühl, dass Leute, die mich bewundern, mich verachten würden, wenn sie wirklich wüssten, wer ich bin.”
4.“Ich habe selten Freude an dem, was ich in mir entdecke.”
5.“Ich habe das Gefühl, das Gott mich verabscheuen muss”
6.“Ich fühle eine anhaltende Trauer”
7.“Ich bin so müde. Am liebsten möchte ich direkt in den Himmel”
8.“Ich fühle mich nutzlos”
9.“Ich fühle mich wertlos“
10.„Ich habe das Gefühl, das ich mangelhaft bin”
11.“Ich fühle mich nie gut genug”
12.“Ich habe das Gefühl, dass ich eine schlechte Person bin”
13.“Ich fühle mich allein, entfremdet”
14.“Ich fühle mich verlassen“
15.“Ich fühle mich schmutzig, beschädigt”
16.“Ich fühle mich anders, dumm” (“Niemand denkt wie ich, versteht mich. Es fühlt sich an, als ob ich adoptiert worden wäre. )”
17.“Ich bin mit Zweifel gefüllt“
18.„Ich bin Defekt (Fehlerhaft)“
19.“Andere haben mir gesagt, dass ich Augenkontakt vermeide, die Schultern hängen lasse oder schnell rot werde.”
20.“Ich bin perfektionistischer als ich es sein möchte“
21.” Ich gehe sofort in die defensive, wenn andere mich kritisieren”
22.“Es fällt mir schwer, Komplimente zu akzeptieren“
23.“Wenn ich einen Fehler mache, so fühle mich schlecht für Stunden, manchmal sogar Tage”
24.“Ich finde es schwierig, darauf zu vertrauen, dass andere meine Bedürfnisse erfüllen.”
25.“Ich fühle mich oft depressiv, hilflos und überfordert”
26.“Es fällt mir schwer, in mich zu ruhen und zu entspannen, ohne Schuldgefühle dabei zu empfinden.”
27.“Als Kind wurde ich oft gehänselt oder ausgelacht.”
28.“Wenn mir jemand einen Gefallen tut, mache ich mir darüber Sorgen, wie ich diesen zurückgeben könnte“
29.“Ich bin mir sicher, dass ich als Person ein grosses Suchtpotential habe”
30.“Es fällt mir schwer, eine Arbeit oder Beziehung über eine längeren Zeit aufrecht zu erhalten”
31.“Als Kind wurde ich vernachlässigt oder missbraucht”
32.“Es fällt mir schwer, zu glauben, dass Gott voll mich voll und ganz akzeptieren kann oder mich sogar lieben kann.”
33.“Ich erlaube mir nie, Zornig zu reagieren oder wütend zu sein,”
34.“Meine Familie hat mich nie ermutigt oder mir Selbstwert gegeben”
35.„Es fällt mir schwer, in Beziehungen Nähe zuzulassen.“
36.„Ich habe Geheimnisse, die andere überraschen oder schockieren würden“
37.“Es gibt Dinge meiner Vergangenheit, die mich heute noch peinlich berühren oder mich gedemütigt fühlen lassen“
38.“In meiner Kindheit erhielt ich wenig oder kein Lob oder Unterstützung für meine Leistungen. ”
39.“Es fällt mir schwer zu beten, nachdem ich etwas falsch gemacht habe.”
40.“In meiner Familie wurde ich selten als Erwachsener behandelt.”

Pin It on Pinterest